Das VHS Digi-Mobil kommt nach Haren
StartseiteAktuellesDas VHS Digi-Mobil kommt nach Haren
VHS Digi-Mobil am Sonntag auf den Püntetage
© Landesverband Niedersachsen

Digitale Transformation, Robotik sowie Virtual Reality spielerisch entdecken

 

Am Sonntag, 18. September können auf den Harener Püntetagen digitale Erlebniswelten, im sogenannten „Digi-Mobil“, erkundet werden. Besucherinnen und Besucher können hier digitale Transformation erleben und Themen wie „Robotik“ sowie „Virtual Reality“ spielerisch entdecken. Das Showmobil öffnet ab 10.30 Uhr am Anleger des Fahrgastschiffes "Amisia", um Interessierten unter anderem die Möglichkeit zu bieten, in einer virtuellen Reise neue Orte zu betrachten.

Die VHS möchte mit dieser Aktion viele Interessierte erreichen und sie ermutigen, die vielfältigen Möglichkeiten der digitalen Welt zu erkunden. Mit an Bord sind ein humanoider Roboter und weiteres spannendes technisches Equipment, wie z. B. VR-Brillen. Praktische Tipps zu Einrichtung und Betrieb eines „Smart-Homes“ werden ebenfalls gegeben und können am Modell erprobt werden. Besucherinnen und Besucher können vor Ort die eigenen digitalen Kompetenzen testen und dazu passende Bildungsangebote der Volkshochschule Meppen kennenlernen. Besuchen Sie uns und freuen Sie sich auf modernste Technik zum Anfassen und vieles mehr. Gerne beraten wir Sie auch zu unserem weiteren Kursprogramm für die Standorte Haren und Meppen.

Zurück

Janet Große
Marketing
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

05931 9373 - 35
janet.grosse@vhs-meppen.de

VHS Meppen, Raum 1-23
Freiherr-vom-Stein-Str. 1
49716 Meppen