Entdecken

Veranstaltungsübersicht

Outdoor-Erste-Hilfe-Kurs


- In Kooperation mit dem Erholungsgebiet Hasetal -
Draußen im Gelände, z. B. beim Spaziergang, auf der Weide, am Wasser, auf Feld und Flur und im Wald sind sowohl die klassische medizinische Versorgung als auch der Handyempfang für den Notruf nicht unbedingt gegeben. Neben den typischen Erste-Hilfe-Themen sind hier spezifische Outdoor-Inhalte gefragt.
In diesem Kurs werden einerseits die Sofortmaßnahmen wie Druckverband, stabile Seitenlage und Reanimation und andererseits die gängigen Verletzungen, internistische Notfälle sowie Hitze-/Kälteschäden behandelt. Ein Schwerpunkt liegt aber vor allem auf outdoorspezifische Themengebiete wie Versorgung von Schnittwunden, Verbrennungen, Sturzverletzungen, Zecken, etc. und die Vermittlung einzelner praktischer Fertigkeiten.
Der Kurs findet draußen bei potenziellen Gefahrenstellen statt. In realitätsnahen Fallbeispielen wird der Umgang mit Unfällen und Erkrankungen eingebettet in das komplette am Unfallort notwendige Notfallmanagement. Zum Abschluss erhalten Sie ein Zertifikat. Dieses Seminar eignet sich nicht für den Nachweis gegenüber einer Berufsgenossenschaft.



Kurs-Nr. 53-052
(Semester: 1/24)

Dozentin/Dozent
Sigrid Block

Daten und Kosten
Samstag, 25.05.2024
09:00 - 17:00 Uhr

Sa., 25.05.2024
09:00 - 17:00 Uhr

Download der Kurstermine

43,00 Euro

Veranstaltungsort

Kossehof, Seminarhaus II, Raum 2.1

Vogelpohlstr. 3
49716 Meppen

 Zur Google Maps Karte

Nicht rollstuhlgerecht

Ansprechpartnerin/
Ansprechpartner

Claudia Wobbe

Infos als PDF speichern

Seite drucken

Aktuelle Kursempfehlungen