FAQ - Häufige Fragen

Auf dieser Seite erhalten Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen (Frequently Asked Questions - FAQ) rund um die VHS Meppen. Die FAQ werden ständig ergänzt und erweitert. Bitte beachten Sie auch unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen Opens internal link in current windowAGB.


Rund um die Anmeldung

F: Wann erscheint das nächste Programmheft und wo finde ich es?

A: Unser Programmheft erscheint 2x pro Jahr, in der Regel nach den Sommerferien und nach den Weihnachtsferien. Die genauen Termine werden in der Presse, auf Opens external link in new windowFacebook und auf dieser Internetseite veröffentlicht. Das Programmheft liegt an rund 200 Ausgabestellen im mittleren Emsland zur kostenlosen Mitnahme bereit. Sie finden das Heft dann beispielsweise in einigen Märkten, Banken und im Buchhandel. Stammkunden erhalten das Heft frei Haus. Dabei gelten alle Teilnehmer als Stammkunden, die im vergangenen Jahr einen Kurs bei uns besucht haben. 

F: Auf welche Weise kann ich mich zu einem Kurs anmelden?

A: Sie können sich auf dieser Internetseite online zu einem oder mehreren Kursen anmelden. Dazu "legen" Sie bitte die gewünschten Kurse in den virtuellen Warenkorb und führen Sie die weiteren Anmeldeschritte durch. Bei Problemen rufen Sie uns gerne an. Sie können sich auch telefonisch anmelden unter 05931 9373-0, per E-Mail an Opens window for sending emailinfo@vhs-meppen.de, per Fax an 05931 9373-55 oder schriftlich per Post. Bitte denken Sie daran, alle notwendigen Daten anzugeben. Eine Anleitung zur Registrierung als Teilnehmer und Anmeldung über die Webseite finden Sie Initiates file downloadhier.

F: Wie kann ich mich als Kunde auf der Internetseite der VHS Meppen registrieren und welchen Vorteil hat dies?

A: Oben rechts im Menü finden Sie den Punkt "Registrieren". Hier können Sie einen Login für sich einrichten. Dies hat den Vorteil, dass Sie bei Kursanmeldungen nicht immer wieder erneut Ihre Daten wie Name, Adresse, Bankverbindung eingeben müssen. Der Kundenlogin ist derzeit nicht für Firmenkunden geeignet. Unternehmen melden sich bitte als "Gast" an. Eine Anleitung zum Kundenlogin finden Sie Initiates file downloadhier.

F: Wie kann ich den Kurs bezahlen?

A: Bei Online-Anmeldungen und telefonischen Anmeldungen verwenden wir das SEPA Lastschriftverfahren. Hierfür benötigen wir Ihre Bankdaten. Bei schriftlichen Anmeldungen ist zusätzlich eine Bezahlung auf Rechnung möglich. Die Kursgebühren werden in der Regel erst nach Kursbeginn fällig.

F: Ich habe das SEPA-Lastschriftverfahren angegeben. Wann werden die Kursgebühren von meinem Konto abgebucht?

A: Die Kursgebühren werden in der Regel erst nach Kursbeginn von Ihrem Konto abgebucht.

F: Sind meine Daten bei Ihnen auch sicher aufgehoben?

A: Alle Daten, die Sie während des Anmeldevorgangs auf der Internetseite angeben werden über eine verschlüsselte Verbindung an uns übertragen (https). Die VHS Meppen erfüllt selbstverständlich die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen. Detailfragen kann Ihnen unser Datenschutzbeauftragter, Opens window for sending emailGünther Gouderwis, beantworten.

F: Kann ich den Kurs auch bar beim Kursleiter bezahlen?

A: Dies ist in der Regel leider nicht möglich. 

F: Im Kurs wird ein bestimmtes Buch verwendet. Soll ich mir das schon vor Kursbeginn kaufen?

A: Der Kurs ist so gestaltet, dass Sie zum ersten Kurstermin noch kein Buch benötigen. Warten Sie daher bitte den ersten Kurstermin ab und beachten Sie eventuelle Absprachen im Kurs.

F: Welche Ermäßigungen gibt es?

A: 20% Ermäßigung für Menschen mit Behinderung, Schüler, Azubis, FSJ, FOJ oder Bufdis. 30% Ermäßigung für ALG II Empfänger. Familienpass: 50% Ermäßigung. Bitte beachten Sie: einige Kurse sind von Ermäßigungen ausgenommen. Alle Kurse für Kinder sind bereits ermäßigt. Weitere Infos dazu finden Sie Opens internal link in current windowhier

F: Gibt es noch andere Ermäßigungen oder Förderungen?

A: Es gibt Förderprogramme, wie zum Beispiel die Bildungsprämie, bei der Sie 50% der Kursgebühren sparen können. Die genauen Voraussetzungen und weitere Infos zu Fördermöglichkeiten finden Sie Opens internal link in current windowhier.

F: Muss ich einen Ermäßigungsgrund nachweisen? Wann ja, wie?

A: Der Ermäßigungsgrund muss bei der VHS nachgewiesen werden. Dazu reicht beispielsweise die Vorlage eines Schülerausweises. Der Gültigkeitszeitraum wird bei uns eingetragen. Von da an gelten die 20% Ermäßigung. Sollten Sie einen Kurs online buchen, senden Sie uns bitte eine Kopie des Ausweises zu, gerne auch per E-Mail an Opens window for sending emailinfo@vhs-meppen.de. Wir tragen die Ermäßigung dann nachträglich ein.

F: Wird mein Gesundheits-/Fitnesskurs von meiner Krankenkasse gefördert?
A: Opens internal link in current windowDies versuchen wir Ihnen hier zu beantworten.

F: Ich bin noch nicht volljährig, kann ich mich auch zu Kursen anmelden?

A: Ja, allerdings ist eine Unterschrift des Erziehungsberechtigten auf der Anmeldung erforderlich.


Rund um die Abmeldung

F: Ich war zwar zum Kurs angemeldet, konnte aber nicht teilnehmen. Obwohl ich gar nicht im Kurs war, erhalte ich nun eine Rechnung. Muss ich die bezahlen?

A: Ja, denn Abmeldungen vom Kurs müssen rechtzeitig und schriftlich bei uns eingehen. Rechtzeitig bedeutet: 7 Werktage vor Kursbeginn. Bei Tages- und Wochenendseminaren bitte 14 Werktage vor Veranstaltungsbeginn. Wir können Sie bei rechtzeitiger Abmeldung kostenfrei stornieren. Ansonsten werden die Kursgebühren fällig. Das Fernbleiben von einer Veranstaltung gilt nicht als Abmeldung. 

F: Ich war zum Kurs leider krank und konnte daher nicht teilnehmen, muss ich die Kursgebühren trotzdem bezahlen?

A: Wenn es sich ergibt, dass Sie aus nicht von Ihnen zu vertretenden Gründen (Krankheit, Arbeit) nicht am Kurs teilnehmen konnten oder vom Kurs zurücktreten müssen, dann ist lediglich eine Verwaltungspauschale von 20% der Kursgebühren, jedoch mindestens 5 € zu entrichten. Solche Gründe müssen der VHS unverzüglich schriftlich mitgeteilt und nachgewiesen werden (Attest, Bescheinigung vom Arbeitgeber). 

F: Warum möchte die VHS Geld haben für einen Kurs, den ich nicht besucht habe?

A: Sollten Sie zu einem Kurs angemeldet sein ohne daran teilzunehmen, werden die Kursgebühren in voller Höhe fällig (Ausnahmen siehe oben). Der VHS entstehen Kosten für den Dozenten ganz unabhängig davon, wie viele Teilnehmer den Kurs besuchen. Ein Kurs kann nur zustande kommen, wenn ausreichend Anmeldungen vorliegen, damit diese Kosten gedeckt werden können. Wir rechnen und planen mit Ihrer Anmeldung und können daher auch nicht auf die bereits einkalkulierten Einnahmen verzichten. Bitte denken Sie daran, sich rechtzeitig vom Kurs abzumelden.

F: Kann ich mich auch beim Dozenten vom Kurs abmelden?

A: Nein. Abmeldungen bitte schriftlich (per Post, E-Mail oder Fax) an die VHS Meppen senden.


Zum Kursverlauf

F: Erhalte ich nach Beendigung des Kurses eine Teilnahmebestätigung?

A: Bei allen Kursen mit beruflichem Bezug erhalten Sie automatisch eine Teilnahmebestätigung. Im Zweifel wenden Sie sich bitte an Ihren Dozenten. Bei Fitnesskursen erhalten Sie auf Wunsch eine Teilnahmebescheinigung für Ihre Krankenkasse.

F: Wie finde ich heraus, wo der Kurs genau stattfindet?

A: Sie können uns entweder anrufen, dies im Programmheft prüfen und jederzeit hier auf dieser Internetseite nachlesen. Geben Sie einfach Ihre Kursnummer in die Kurssuche ein (z.B. 54-001), rufen Sie den Kurs auf und wählen Sie den Reiter "Ort" aus. Dort wird Ihnen genau angezeigt, wo Ihr Kurs stattfindet.

F: Ich möchte eine Rückmeldung / Beschwerde zu meinem Kurs geben, an wen kann ich mich wenden?

A: Sie können uns direkt online eine Rückmeldung zu Ihrem Kurs geben. Das Formular finden Sie Opens internal link in current windowhier