• Mitarbeiten in der VHS

    Mitarbeiten in der VHS

Programmorganisation (w/m/d) im Fachbereich Pädagogik/Gesellschaftliches Leben

Wir suchen

Programmorganisation (w/m/d) im Fachbereich Pädagogik/Gesellschaftliches Leben

in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis (mit ca. 35 Wochenstunden).
Die Stelle ist ab dem 01.09.2022 zu besetzen.

Sie (w/m/d) unterstützen unser Team bei der Organisation und Durchfüh-rung von zahlreichen verschiedenen Kursen und Maßnahmen, vorrangig in den Bereichen Pädagogik, Gesellschaftliches Leben sowie Umweltbildung und Grundbildung/Schule.

Unsere Kollegin tritt in den Ruhestand, daher möchten wir unser Team ergänzen.
 Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Enge Zusammenarbeit im Team mit den zuständigen Fachbereichsleitungen 
  • Kontaktpflege und Beratung von Dozierenden und Teilnehmenden
  • Betreuung des bereits entwickelten und erprobten Veranstaltungsangebots
  • Verschiedene verwaltende und organisatorische Tätigkeiten, wie beispielswei-se:
    • Anmeldung von Teilnehmenden
    • Erfassung und Pflege des Veranstaltungsangebotes
    • Pflege und Bearbeitung der Kurs-/Teilnehmenden- und Dozieren-den-Datensätze
    • Erstellen von Verträgen, Honorar- und Fahrtkostenabrechnungen.

Das wünschen wir uns – Ihre fachlichen und persönlichen Kompetenzen:

  • Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen oder verwaltenden Bereich.
  • Erste Berufserfahrung ist wünschenswert.
  • Sie verfügen über Organisationstalent und eine strukturierte Arbeitsweise.
  • Fundierte Kenntnisse und Erfahrungen mit den gängigen MS Office-Anwendungen/im EDV-Bereich bringen Sie ebenso mit wie Kenntnisse und Erfahrungen in InDesign.
  • Sie besitzen Einsatzbereitschaft, große Teamfähigkeit und eine Offenheit gegenüber unseren Zielgruppen und neuen Aufgaben.

Unser Angebot an Sie - wir bieten Ihnen:

  • Eine abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit in einem erfahre-nen Team
  • Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten sind nach Absprache möglich
  • Teilnahme am betrieblichen Gesundheitswesen (z. B. Sport-, Entspannungs- und Kochkurse, Qualitrain-Zuschuss) und (E)-Bike-Leasing
  • Individuelle Möglichkeiten zur Fortbildung
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis, dotiert gemäß der Tarifverfahrensord-nung der VHS Meppen gGmbH, in Anlehnung an den TVöD. Daneben wer-den die im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen gewährt.
     

Gabriele Grote

Projektentwicklung
Personalwesen

05931 9373 - 47

VHS Meppen, Raum 1-12
Freiherr-vom-Stein-Str. 1
49716 Meppen

Richten Sie Ihre Bewerbung bitte an
bewerbung@vhs-meppen.de

Veröffentlicht
09.05.2022

Bewerbungsfrist
29.05.2022

Beschäftigungsart
35 Wochenstunden,
unbefristet

Ihre Unterlagen
max. 2 PDF-Dateien


Stellenausschreibung als Download