Kategorien

klimafit - Klimawandel vor der Haustür!


Diese Seminarreihe lädt alle Interessierte ein, die sich aktiv in unserer Region beteiligen möchten. Es geht vor allem um den persönlichen CO2-Fußabdruck – Was kann jeder von uns tun? Die „klimafit-Challenge“ zeigt, wie mit kleinen Verhaltensänderungen - etwa beim Essen, Heizen und unterwegs- CO2-Emissionen eingespart werden können. An sechs Kursabenden werden Sie mit den wissenschaftlichen Grundlagen zum Thema Klima und Klimawandel vertraut gemacht. Der Fokus liegt auf Veränderungen, die der Klimawandel in Deutschland und in unserer Region herbeiführt.
Der WWF Deutschland und der Helmholtz-Forschungsverbund Regionale Klimaänderungen und Mensch (REKLIM) haben diesen Kurs entwickelt. Gefördert wird das Projekt durch die Nationale Klimaschutzinitiative des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit. Auf dem Kossehof in Meppen findet der Kurs jeweils dienstags von 18 bis 21 Uhr an insgesamt sechs Terminen statt – davon zwei im virtuellen Klassenraum.
Die erfolgreiche Teilnahme wird am Ende des Kurses mit einem Zertifikat ausgezeichnet.
Themen des Kurses sind:
- Grundlagen des Klimawandels und Einführung in die kommunale Herausforderung
- Ursachen des Klimawandels und Klimaschutz auf kommunaler Ebene
- Expertendialog mit führenden Klimaforscherinnen- und Forschern (online)
- Regionale Folgen des Klimawandels und was kann ich selbst tun?
- Expertentipps zu Energie, Mobilität und Ernährung (online)
- Klimaanpassung – wie geht das?



Kurs-Nr. 53-050
(Semester: 1/24)

Dozentin/Dozent
Dr. Silke Hirndorf

Daten und Kosten
Dienstag, 09.04.2024
18:00 - 21:00 Uhr

Di., 09.04.2024
18:00 - 21:00 Uhr

Di., 23.04.2024
18:00 - 21:00 Uhr

Di., 07.05.2024
18:00 - 20:00 Uhr

Di., 14.05.2024
18:00 - 21:00 Uhr

Di., 28.05.2024
18:00 - 20:00 Uhr

Di., 11.06.2024
18:00 - 21:00 Uhr

Download der Kurstermine

30,00 Euro

Veranstaltungsort

Kossehof, Seminarhaus II, Raum 2.1

Vogelpohlstr. 3
49716 Meppen

 Zur Google Maps Karte

Nicht rollstuhlgerecht

Ansprechpartnerin/
Ansprechpartner

Claudia Wobbe

Infos als PDF speichern

Seite drucken