Reisen mit der VHS

Eine Pilgerreise auf der Via Jutlandica, Deutschlands nördlichstem Jakobsweg


Die Via Jutlandica führt uns von Schleswig über Eckernförde, Kiel, Preetz und Plön nach Lübeck. Sie folgt einer alten Handelsroute, die schon im Mittelalter sowohl für Händler als auch für Pilger von großer Bedeutung war und ist ein wichtiger nordeuropäischer Zubringer zum Jakobsweg nach Santiago de Compostela. In einer Gruppe von bis zu 10 Teilnehmenden werden wir uns sieben Tage - nur mit einem Tagesrucksack - auf den Weg durch diese wunderschöne, abwechslungsreiche, Landschaft machen. Der tägliche Gepäcktransfer bringt unser Gepäck zu den jeweiligen Unterkünften.
Das Leben fordert uns immer wieder heraus. So manches Mal bläst uns der Wind ins Gesicht, bringt uns aus dem Gleichgewicht. Vielleicht verlieren wir den Halt unter den Füßen und fangen an zu schwimmen. Es gibt Bojen, die uns halten, Rettungsanker, die manchmal aus dem Nichts auftauchen und dann scheint am Ende vielleicht wieder die Sonne. Was sind unsere Bojen und Rettungsanker? Wie halten wir den Stürmen stand? Woran erkennen wir, dass sich das Meer wieder beruhigt und die Sonne für uns wieder scheint? Diesen und ähnlichen Fragen möchten wir uns achtsam und wertschätzend nähern. 
Die Via Judlandica ist dabei ein guter und hilfreicher Weg, da sie durch ihren Wegverlauf in der Nähe zur Ostsee, durch die Wälder und Flussregion der Schwentine und die Seenlandschaft der Holsteinischen Schweiz über ein maritimes Flair verfügt. Der Weg sorgt für abwechslungsreiche Etappen und bietet uns viele Gelegenheiten, sich dem Thema wohlwollend zu nähern. Achtsamkeitsübungen, Lieder und Textimpulse aus verschiedenen weltanschaulichen Traditionen begleiten uns. Diese Pilgerreise bietet uns die Gelegenheit, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren. In der Gruppe können wir erfahren, wie wohltuend und stärkend die Gemeinschaft ist. 
Wir, zwei erfahrene Pilgerbegleiterinnen, bieten Ihnen den persönlichen Rahmen, in dem eine individuelle und intensive Begleitung möglich ist. Die Unterbringung erfolgt in Hotels, Gasthäusern und Jugendherbergen im Doppelzimmer. Wir laden Sie ein, sich gemeinsam mit uns auf die Reise zu begeben. Mit Ihren Füßen, Ihren Gedanken und Ihrem Herzen.
Nähere Infos zu der Reise erhalten Sie unter: pilgernmitsusanne@gmail.com.

Termine: 14.09.2024 15.00 Uhr bis 21.09.2023 8.00 Uhr
Teilnehmende: max. 10
Kostenfreie Stornierung und Anmeldeschluss 13.08.2024



Kurs-Nr. 43-003
(Semester: 1/24)

Dozentin/Dozent
Susanne Kothe
Heike Kaiser-Blömker

Daten und Kosten
Samstag, 14.09.2024
- Uhr

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.

1295,00 Euro
Folgende Leistungen sind in der Kursgebühr enthalten: Reiseleitung, 7 x Übernachtung im DZ mit Frühstück, Kurtaxe, täglicher Gepäcktransfer, 4 Fahrten mit der Fähre, 1 Zugfahrt von Plön nach Lübeck, 2 Transferfahrten mit dem Taxi. Eine Gebührenermäßigung kann nicht gewährt werden.

Veranstaltungsort

Deutscher Hof

Domziegelhof 14
24837 Schleswig

 Zur Google Maps Karte

Nicht rollstuhlgerecht

Ansprechpartnerin/
Ansprechpartner

Claudia Wobbe

Infos als PDF speichern

Seite drucken