Kurssuche

Naturgemäßer Obstbaumschnitt


Ein richtiger Gehölzschnitt ist viel wert. Denn davon hängen Blüten- und Fruchtbildung ab. Ein falscher Schnitt kann die Pflanze sogar schädigen. Ziel des Kurses ist die Vermittlung von Grundwissen über den Obstbaumschnitt. Sie lernen, wie man Bäume so pflegt, dass sie über einen tragfähigen Kronenaufbau verfügen und gutes Obst bringen.
Der Kurs besteht aus einem theoretischen Teil, der Hintergrundwissen vermittelt und einem praktischen Teil, in dem Sie das Schneiden von verschieden alten Bäumen erlernen und üben können.
Inhalte:
- Warum Obstbäume schneiden?
- Wassertriebe, Leitäste, Fruchtholz
- eine stabile Krone erziehen
- für jede Baumgröße und jedes Baumalter der richtige Schnitt
- Schnitttechnik, Werkzeug, Schnittzeitpunkt
- Schnittfehler und -irrtümer.

Bitte mitbringen: Eine Handsäge und eine Gartenschere und dem Wetter angepasste Kleidung und Schuhe.

Jetzt anmelden!


Kurs-Nr. 98-001
(Semester: 2/22)

Dozentin/Dozent
Dr. Gerhard Over

Daten und Kosten
Mittwoch, 22.02.2023
13:30 - 17:15 Uhr

Mi., 22.02.2023
13:30 - 17:15 Uhr

Download der Kurstermine

22,00 Euro

Veranstaltungsort

Kossehof, Seminarhaus, Raum 2/3

Vogelpohlstr. 3
49716 Meppen

 Zur Google Maps Karte

Rollstuhlgerecht

Ansprechpartnerin/
Ansprechpartner

Claudia Wobbe

Infos als PDF speichern

Seite drucken