08.07.2019

Claudia Wobbe feiert „Silbernes Dienstjubiläum“ an der VHS Meppen


Auf dem Foto: Claudia Wobbe und Matthias Walter

Claudia Wobbe und Matthias Walter

Claudia Wobbe kann auf 25 Jahre im Dienste der VHS Meppen zurückblicken und freut sich über die vielen ereignisreichen Momente in ihrer bisherigen beruflichen Laufbahn. Als Programmorganisatorin ist sie heute die Schnittstelle der Bereiche „Gesellschaftliches Leben & Umwelt, Pädagogik & Psychologie, Elementarbildung & Schulabschlüsse und Kontaktstelle Schule & VHS.

In einer Feierstunde wurde Claudia Wobbe nun für ihr silbernes Dienstjubiläum geehrt. „Herzlichen Dank für ihren Einsatz und ihr Engagement in den vergangenen 25 Jahren“, sagt Matthias Walter, VHS Direktor und erinnert sich an das Vorstellungsgespräch vor 25 Jahren, an dem beide, Claudia Wobbe und Matthias Walter, beteiligt waren. Im Jahr 1994 kam die gelernte Bankkauffrau für ein Ost-West-Projekt zur VHS Meppen und hat bis heute zahlreiche Projekte und Kurse begleitet. „Ich freue mich sehr, in so einem tollen Team zu arbeiten“, sagt die Jubilarin und blickt den kommenden Jahren an der VHS Meppen zuversichtlich entgegen.