20.01.2021

„Wir stehen in den Startlöchern“


Pädagogische Mitarbeitende erhalten Zertifikate an der VHS Meppen

An der Volkshochschule Meppen haben sich 16 Teilnehmende der Qualifizierung „Pädagogischer Mitarbeiter an Grundschulen“ zur Betreuungskraft im offenen Ganztag weitergebildet und nach bestandener Abschlussprüfung am Samstag, 12. Dezember ihre Zertifikate erhalten.

Eine umfangreiche Qualifizierung in den Bereichen Pädagogik, Entwicklungspsychologie und Rechtsgrundlagen bescheinigen den beruflichen Lehrgang, der zu Anfang des Jahres gestartet ist. „Wir stehen in den Startlöchern und freuen uns auf die neuen Aufgaben als pädagogische Mitarbeiterinnen an Grundschulen“ darüber freuen sich Silvia Hake, Kati Lipke und Kerstin Lühn mit den erhaltenen Zertifikaten in der Hand. Sie waren schon mehrere Jahre als Schulbegleiterinnen im Einsatz. „Die neue Herausforderung steht auch mit großer Verantwortung in Verbindung“, darüber sind sich die drei Absolventinnen einig. Während des Lehrgangs herrschte gute Stimmung in der Gruppe. Auch in der Corona-Zeit hat der Unterricht unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregelungen stattgefunden. „Alle Teilnehmenden und die Dozentinnen waren sehr engagiert und sensibilisiert“, sagt Themengebietsleiterin Rita Rottau und freute sich, die Zertifikate den jeweiligen Kleingruppen am Prüfungstag noch vor Weihnachten überreichen zu können.
 

„Heute haben uns die Teilnehmenden in kleinen Gruppen ihre Facharbeiten präsentiert. In methodisch-didaktischen Arbeiten haben sie uns tolle Präsentationen und Praxisbeispiele gezeigt“, sagt Carmen Schwägerl, die an diesem Tag als Prüferin neben Brunhilde Dierkes-Zumhasch im Einsatz war.

In niedersächsischen Grundschulen haben sich pädagogische Mitarbeiter als feste Personalressource neben den Lehrkräften etabliert. Sie betreuen Klassen im Rahmen des Vertretungskonzepts und stehen für viele begleitende Maßnahmen wie beispielsweise in Arbeitsgemeinschaften am Nachmittag des Schulalltags zur Verfügung.

Eine Informationsveranstaltung zum kommenden Lehrgang „Pädagogische Mitarbeitende an Grundschulen (VHSConcept) findet am Donnerstag, 28. Januar um 16 Uhr statt in der VHS Meppen statt. Der nächste Lehrgang beginnt am Freitag, 26. Februar 2021 – Es sind noch Plätze frei! Weitere Informationen dazu gibt Rita Rottau, Tel.: 05931 9373-20 oder rita.rottau@vhs-meppen.de

 

Foto: Janet Große / VHS Meppen

(v.l.) Rita Rottau (VHS), stellvertretend für alle Absolventinnen präsentieren Kati Lipke Silvia Hake und Kerstin Lühn ihre praktische Prüfung mit Carmen Schwägerl (VHS)