10.01.2022

Beruflicher Wiedereinstieg mit "Newjobportunities 2.0"


„Beruflich wieder einsteigen“ – Online-Angebot mit Blick über die Grenze

Die Agentur für Arbeit Nordhorn und die Koordinierungsstelle Frauen und Wirtschaft des Landkreises Emsland informieren, geben Tipps und zeigen Möglichkeiten zur Unterstützung rund um den beruflichen Wiedereinstieg auf.

Ergänzt wird das Angebot mit der Teilnahmemöglichkeit am grenzüberschreitenden Projekt „Newjobportunities 2.0“. Projektpartner sind neben der Gemeinde Coevorden, der Provinz Drenthe und der niederländischen Arbeitsverwaltung, der Landkreis Emsland, die Agentur für Arbeit Nordhorn sowie die Volkshochschule Meppen (VHS). Die Online-Informationsveranstaltung rund um den beruflichen Wiedereinstieg mit dem Projekt "Newjobportunities 2.0" findet am Mittwoch, 12. Januar von 14 bis 16 Uhr statt. Das grenzüberschreitende Projekt “Newjobportunities 2.0.“ wird an diesem Nachmittag vorgestellt. Es richtet sich an Männer und Frauen, die wieder in den Beruf einsteigen möchten. An dem Projekt können Personen teilnehmen, die keine Unterstützungsleistungen bekommen. Im Vorgängerprojekt fanden 80% der Teilnehmenden einen neuen Job oder sind mit einer Weiterbildung gestartet.

Diese Veranstaltung bietet Raum für Informationen, Diskussion und Austausch. Die Erfolgsgeschichte einer Teilnehmerin aus dem Vorgängerprojekt rundet die Veranstaltung ab.

Die Teilnahme ist kostenfrei! Aus organisatorischen Gründen ist jedoch eine Anmeldung bis Dienstag,11. Januar per Mail an m.diemer@cmostamm.nl erforderlich. Die Veranstaltung wird per Microsoft Teams durchgeführt. Teilnehmende erhalten den Einwahllink nach der Anmeldung.

(Quelle: Pressebericht und Foto der Agentur für Arbeit Nordhorn)