» Kursdetails


Näh dir was
Der neue Trend: "Upcycling" - aus "Alt" mach "Neu"

Status:
freie Plätze freie Plätze
Titel:
Näh dir was
Der neue Trend: "Upcycling" - aus "Alt" mach "Neu"
Kursnummer:
93-306 (Semester: 2/20)
Dozent(en):
Belinda Müller
Veranstaltungsort:
Kurszeitraum:
Donnerstag, 20.08.2020 bis 29.08.2020 (3x)
19:00 Uhr (alle Termine anzeigen)
Kosten:
45,00 €
Info:
Immer mehr Näh-Begeisterte entdecken das Upcycling für sich. Je länger ein Produkt genutzt wird, desto besser für die Umwelt. Wir setzen uns mit der kreativen Weiterverwendung ausgedienter Kleidungsstücke und anderer Materialien auseinander. Was bedeutet Upcycling beim Nähen? Ganz einfach: die kreative Wieder- oder Weiterverwendung gebrauchter Materialien. Altes, Ausgetragenes, nicht (mehr) Gebrauchtes wird einer neuen Bestimmung zugeführt. So entsteht aus einer alten, zerrissenen Jeans beispielsweise ein Rock oder eine neue Tasche. Oder es wird ein Männerhemd in eine trendige Hose verwandelt. Kurz: aus alt macht neu. Das Lieblingsshirt aus dem letzten Jahr, ungetragene oder kaputte Jeanshosen und Produkte wie Handtücher oder Bettwäsche. All diese Textilien lassen sich wunderbar weiterverarbeiten und zu neuem Leben erwecken. Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!
Zu einer Vorbesprechung laden wir Sie herzlich ein, bei der wir die benötigten Stoffe, Schnittmuster und sonstiges Zubehör festlegen wollen.
Bitte mitbringen:
Nähmaschine, Nähzubehör und Stoffe
Ansprechpartner:
Sabine Warren
(05931 9373-31, sabine.warren@vhs-meppen.de)
Veranstaltungsort:
VHS-Gebäude Haselünne, EG Raum 1
Am Wasserturm 5
49740 Haselünne
Rollstuhlgerecht zugänglich Rollstuhlgerecht zugänglich

Zur Orientierung vor Ort:
Achtung, die neue Straße "Am Wasserturm 5" existiert bereits in Google Maps - in den meisten Kartenwerken und Navigationsgeräten jedoch noch nicht. Zur Navigation können Sie auch "Ritterstr. 20" als Ziel eingeben. Koordinaten: 52.674349, 7.486671. Parkmöglichkeiten: - Parkplatz vor Rossmann in der Ritterstraße - Bödiker Parkplatz in der Bahnhofstraße - Parkplatz an der Plessestraße (zu Fuß geht es weiter bis zur Marktstraße und dann links neben dem Eiscafé durch die Unterführung zur VHS. Dieser Weg ist auf Google noch nicht sichtbar) - einige wenige Parkplatze gibt es auch in der Innenstadt Das VHS-Gebäude befindet sich zwischen Markt und Ritterstraße. Kurz (1 Stunde) kann auch auf dem Parkplatz an der Ritterstraße hinter der VHS geparkt werden. Dozenten mit viel Material sollten unbedingt vor Kursbeginn Brigitte Eisenbarth ansprechen.


Bild des Raumes VHS-Gebäude Haselünne, EG Raum 1

Bild des Raumes VHS-Gebäude Haselünne, EG Raum 1

Datum Zeit Raum Status
Do. 20.08.2020 19:00-19:45 Uhr VHS-Gebäude Haselünne, Am Wasserturm 5, EG Raum 1 -
Fr. 28.08.2020 16:00-19:00 Uhr VHS-Gebäude Haselünne, Am Wasserturm 5, EG Raum 1 -
Sa. 29.08.2020 11:00-15:00 Uhr VHS-Gebäude Haselünne, Am Wasserturm 5, EG Raum 1 -

Status: A - Ausgefallen | Z - Zusatz-/Nachholtermin | P - Prüfung

Aktuell sind keine Fotos für diesen Kurs vorhanden