» Kursdetails


Dem Stress konstruktiv begegnen
Cool bleiben bei Lampenfieber

Status:
freie Plätze freie Plätze
Titel:
Dem Stress konstruktiv begegnen
Cool bleiben bei Lampenfieber
Kursnummer:
95-038 (Semester: 1/21)
Dozent(en):
Dr. phil. Judith Zimmermann
Veranstaltungsort:
Online-Kurs (, )
Nicht rollstuhlgerecht zugänglich Nicht rollstuhlgerecht zugänglich
Kurstermin:
Montag, 19.04.2021
19:00 - 21:00 Uhr
Kosten:
17,50 €
Info:
Lampenfieber ist weit verbreitet und kann Jede oder Jeden treffen Es tritt vor allem in Situationen auf, in denen wir uns öffentlich präsentieren: beim Halten von Reden oder Vorträgen, im Rahmen von Prüfungen, bei sozialen Kontakten und in vielen anderen Situationen. Neben unangenehmen körperlichen Symptomen wie Herzklopfen, Erröten, Zittern kann auch die geistige Leistungsfähigkeit merklich beeinträchtigt sein. In diesem Online-Live-Vortrag erfahren Sie mehr darüber, was Lampenfieber eigentlich genau ist, und was dabei im Körper geschieht. Dieses Wissen kann ein erster Schritt sein, um das eigene Lampenfieber zu verstehen und herausfordernde Situationen besser bewältigen zu können. Anschließend werden verschiedene Strategien zum Umgang mit Lampenfieber vorgestellt. Vor Kursbeginn bekommen Sie einen Teilnahme-Link zugeschickt.
Ansprechpartner:
Maria Sonnenburg
(05931 9373-45, maria.sonnenburg@vhs-meppen.de)
Veranstaltungsort:
Online-Kurs


Nicht rollstuhlgerecht zugänglich Nicht rollstuhlgerecht zugänglich


Bild des Raumes Online-Kurs

Datum Zeit Raum Status
Mo. 19.04.2021 19:00-21:00 Uhr Online-Kurs -

Status: A - Ausgefallen | Z - Zusatz-/Nachholtermin | P - Prüfung

Portrait

Dr. phil. Judith Zimmermann

Info: Studium der Soziologie und Musikwissenschaft, Promotion im Fach Musikpsychologie zum Thema "Lampenfieber bei Musikern". Mehrjährige Erfahrung als Dozentin an den Universitäten Osnabrück und Vechta. Aufgrund der intensiven Beschäftigung mit den Themen Angst, Stress und Leistungsfähigkeit im Rahmen der Dissertation entstand der Wunsch, weitere praktische Qualifikationen zu erwerben, um Menschen Unterstützung und Strategien für den Umgang mit Stress und herausfordernden Situationen anbieten zu können. Zusatzqualifikationen: Entspannungspädagogin (IfSE®), Beraterin für Work-Life-Balance und Burnoutprävention (IfSE®), Wanderleiterin, Stresscoach (in Ausbild.)

Kurse der Dozentin

Aktuell sind keine Fotos für diesen Kurs vorhanden