Deutsch- und Integration im Betrieb

Zunehmend beschäftigen emsländische Unternehmen auch Personal aus dem Ausland. Die Arbeitszeiten sind häufig von Schichtarbeit geprägt und die Mobilität der Mitarbeiter/-innen ist teilweise eingeschränkt. Mit den richtigen Deutschkenntnissen wird das Personal vielfältiger einsetzbar und arbeitet genauer. Wir planen und organisieren Deutschkurse für Ihre neuen Mitarbeiter/-innen passend zur Arbeitszeit und an erreichbaren Orten.

Deutsch als Fremdsprache

In einer umfassenden und kostenlosen Beratung erfassen wir gemeinsam Ihre Bedürfnisse, Kursschwerpunkte und Zielsetzungen. Gerne nehmen wir die Einstufung Ihrer Mitarbeiter auch vor Ort vor. Ob Gruppenkurs oder Einzelunterricht, Fachkommunikation oder Verhandlungstraining auf Deutsch, wir ermöglichen Ihren Mitarbeitern schnell und mit Freude Deutsch zu lernen. Moderne und kommunikative Lehrmethoden prägen unseren dynamischen und abwechslungsreichen Unterricht. Wir passen die Unterrichtszeiten Ihren Arbeitszeiten an. Unsere qualifizierten Kursleiter helfen Ihren Mitarbeitern ihre Lernziele zu erreichen.

Interkulturelle Kompetenz

Die Welt wächst zusammen. Dabei ist auch die Arbeitswelt internationaler geworden. In vielen deutschen Unternehmen arbeiten Menschen aus den unterschiedlichsten Ländern und Kulturen. Wenn aber Menschen mit unterschiedlichen Hintergründen aufeinander treffen, sind auch Missverständnisse und Fettnäpfchen nicht weit. Interkulturelle Kompetenz erleichtert daher das Verständnis für andere Kulturen und hilft, Fallen zu umgehen. Sie gehört zu den wichtigsten Soft Skills. Das lässt sich lernen und trainieren, da sich die interkulturelle Kompetenz auch in der Sprache zeigt. Gerne organisieren wir Trainings für Ihre Mitarbeiter.

Ihre Ansprechpartnerin

Radka Lemmen
Telefon: 05931 9373-24
E-Mail: Opens window for sending emailradka.lemmen@vhs-meppen.de