Hand-in-Hand (HiH)

"Hand-in-Hand"

Ein Projekt der Volkshochschule Meppen zur Sicherung der Fachkräfte im Emsland

Seit Februar 2021 gibt es das noch ganz frische Projekt „Hand-in-Hand“ bei der Volkshochschule Meppen.

"Wir sind ein kleines Team, bestehend aus einer Pädagogischen Fachkraft und einer Projektkoordinatorin, die Zugewanderte und Unternehmen bei der Integration in den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt begleiten möchten. Wir übernehmen die Akquise und Ansprache von Unternehmen und Zugewanderten, betreuen und beraten sie. Wir wollen beide Parteien während der gesamten Laufzeit unterstützen und somit dabei helfen, den Fachkräftemangel im Emsland zu beheben."

Weitere Informationen finden Sie in unserem Flyer oder bei uns persönlich nach terminlicher Absprache.

Wir freuen uns Sie kennenzulernen!

 

Das Projektteam "Hand-in-Hand"

Projektkoordination

Alexandra Vihtelic
Telefon: 05931 846781
E-Mail: alexandra.vihtelic@vhs-meppen.de

Pädagogische Fachkraft

Ziedonis Stutins
Telefon: 05931 9373-50
E-Mail: ziedonis.stutins@vhs-meppen.de

Bildungsmanagement

Radka Lemmen
Telefon: 05931 9373-24
E-Mail: radka.lemmen@vhs-meppen.de


Das Projekt wird gefördert durch das Niedersächsische Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung.


Aktueller Flyer

Hand-in-Hand